Wochengruß KW31 – 2017

Wochengruß KW31 – 2017

Glück Auf!

… wie immer so wünsche ich als erstes allen Neuen in der Gruppe, neben einem herzlichen Willkommen, viel Spaß mit, an und vor allem in der Gruppe! Den alten Hasen wünsche ich, nach wie vor, das auch weiterhin!

Zwar sind SOMMERFERIEN, aber das Leben auch in der IGR geht weiter …!

Als erstes die Termine dieser Woche:

Am 01.08.2017 gegen 19:30 Uhr treffen sich die Street-Fotografen. Infos findet ihr hier:

https://www.facebook.com/events/471557329847107/?acontext=%7B%22action_history%22%3A%22null%22%7D&action_history=null

Wir haben bereits jetzt schon wieder einige Vorbereitungen bezüglich einiger Veranstaltungen.

Als Erstes wäre da der Kick-off zur Photo+Adventure 2018 zu nennen. Das Programm muss bis spätestens Anfang Oktober stehen, da es direkt auch zum P+A Intermezzo im November präsentiert werden soll. In der letzten Woche waren Michael und ich zur Abschlussbesprechung mit der P+A. Einige Sachen sind bereits abgestimmt für das kommende Jahr, so dass wir nur noch schauen müssen, was wir ergänzen. Ihr müsst bis zur Kick-off-Veranstaltung bereits euer Konzept und die passende Kalkulation mitbringen.

Infos zur Veranstaltung findet ihr hier:

https://www.facebook.com/events/264584067349245/?acontext=%7B%22action_history%22%3A%22null%22%7D

Bitte tragt euch auch in die Teilnehmerliste ein, diese findet ihr hier:

https://www.facebook.com/notes/217100728359669/Photo+Adventure%202018/1403123799757350/

Jeder ist herzlich Willkommen und kann mitmachen!

Die P+A kommt aber erst im kommenden Jahr, vorher haben wir noch eine kleinere Veranstaltung auf der Zeche Zollverein. Das „Weltblicke Festival“ von Foto Frankenberg am 18. und 19.11.2017.

Auch hier werden wir einige Programmpunkte und einen Stand beisteuern. Hierfür suchen wir ebenfalls noch helfende Hände. Da ich an dem Wochenende für Rollei tätig bin und nur die Nachtwalks machen kann, wird Rainer Lötzsch die Orga für die IGR übernehmen. Wenn Interesse daran besteht mit zu wirken, tragt euch bitte in diese Liste ein:

https://www.facebook.com/notes/ig-ruhrpottfotografie/foto-frankenberg-hausmesse18-und-19112017/1350761264993604/

Infos zur Veranstaltung findet ihr hier:

https://www.weltblicke.de/aussteller/

Infos zu Foto Frankenberg findet ihr hier:

http://www.foto-frankenberg.de/

Wer also etwas sucht, etwas aus dem Fotobereich kaufen möchte, sich beraten lassen möchte oder ein Workshop sucht, ist hier sicherlich gut aufgehoben.

Was unser Projektgruppen angeht, so habe ich ja am Anfang schon das Treffen angekündigt, was unser GHE-Projekt angeht, so laufen hier auch einige Sachen. Wer sich dran beteiligen möchte ist herzlich Willkommen. Es wurden auch schon wieder einige neue Spots eingestellt zu denen wir noch Fotos brauchen. Wer also was hat, mit ausstellen möchte, ist herzlich willkommen. Denkt bitte daran, das wir gerade was die GHE-Projekte angeht, damit auch im kommenden Jahr beschäftigt sein werden und wir werden so wie es aktuell ausschaut nicht nur in Russland ausstellen sondern evtl. auch noch in anderen europäischen Ländern.

In den letzten Wochen habe ich einige Kooperationsgeschichten angeschoben. Den kleineren Teil habt ihr schon teilweise hier gesehen aber ich fange noch mal an um da die Übersicht zu behalten.

Ausstellungen:

Ich habe einige Firmen kontaktiert bezüglich konfektionierter Verpackung für unsere Ausstellungsbilder. Leider gestaltete sich das schwieriger als gedacht. Eine Firma war zumindest in der Lage, uns Muster zu übersenden, wie ihr es heute in der Timeline gesehen habt. Wer hier einen der Mustersätze haben möchte bitte bei mir melden, ich bringe ihn dann zu einer gemeinsamen Veranstaltung mit. Wenn es passen sollte, dann kann man ja überlegen eine Sammelbestellung los zu treten.

Bitte haltet auch Ausschau nach Ausstellungsräumen und versucht hier was zu vereinbaren.

Software:
Auch im Bereich Software bin ich im Moment an einigen Herstellern dran. Und kann aus den bisherigen einen Erfolg und einen Teilerfolg vermelden.

Die Firma Serif kommt uns mit ihrer neuen Fotobearbeitungssoftware sehr entgegen. Hier besteht die Möglichkeit das Produkt 25% Preisgünstiger zu erwerben. Infos zum Programm findet ihr hier:

https://affinity.serif.com/de/photo/

Bitte tragt euch, wenn ihr es kaufen wollt hier in diese Liste ein:

https://www.facebook.com/notes/ig-ruhrpottfotografie/affinity-photo-/1450925981643798/

Auch mit der Firma Elixxier haben wir einen positiven Kontakt, der evtl. über eine Rabattierung des Programmes „set.a.light 3D®STUDIO“ hinausgehen könnte. So sind wir mit dem Geschäftsführer auf dem dforum, im September, in Köln verabredet um hier evtl. weiter Möglichkeiten auszuloten.

Infos zum Programm findet ihr hier:

https://www.elixxier.com/

Mobilität:

In den letzten Wochen habe ich einige Autohersteller angeschrieben bezüglich einer Unterstützung im Bereich Mobilität. Insgesamt 6 waren Interessiert. Hier werden von September bis November einiger persönliche Gespräche erfolgen. Sollte sich hier was ergeben, werde ich es unverzüglich in einem Wochengruß mitteilen.

Sachunterstützung:

Zeitgleich zu den anderen Anfragen habe ich auch, hier im Ruhrgebiet ansässige, größere Firmen angeschrieben, mit der Nachfrage nach materieller und finanzieller Unterstützung.  Auch hier gibt es einige Rückmeldungen und Gesprächstermine in den kommenden Wochen.

Aktuell versuche ich mit dem RVR einen Termin abzustimmen wegen der Unterstützung unseres Projektes „Grünes Ruhrgebiet“.  Sobald hier Ergebnisse vorliegen werde ich mich melden.

Kleidungsshop:

Wir werden in den kommenden Tagen die ersten Shopdaten für unseren Kleidungsshop zum Ausprobieren bekommen, sobald der dann einwandfrei läuft, ist er allen dann auch zugänglich.

Ihr seht, auch wenn es eigentlich nach außen hin recht ruhig ist, brummt es im Karton … sei es, dass Marion schon wieder im Kopf die nächste Ausstellungsorga hat, Carsten sich um den Instagram-Account kümmert, Basti, Thorsten, Dirk sich um Blog und Internetseiten kümmern und hier in den nächsten Tagen was Neues kommen wird, oder Rainer, der entweder einspringt, eine Orgasache übernimmt, oder mit an Verbesserungen des Netzauftrittes arbeitet oder aber auch nur mal Texte Korrektur liest …! Alle sind ständig irgendwo zu Gange für die und wir würden uns freuen, wenn unsere Aktivitäten von euch angenommen und mit eurer Teilnahme und Mithilfe honoriert werden. An der Stelle nochmals an die Vorgenannten einen herzlichen Dank für euren Einsatz.

Was mich eigentlich zu zwei kleineren Suchen führt:
Wir suchen 

  1. jemanden, der sich mit der Presse auseinandersetzen möchte und hier die Funktion eines Pressesprechers übernimmt
  2. einen „Meister der Zahlen“, der gruppeninterne Abrechnungen übernimmt.

Wir suchen händeringend, wer also Interesse hat, bitte melden.

So das wäre es erst einmal …

Wir sehen uns! Allen wünsche ich allzeit gutes Licht, tolle Motive, vor allem aber…

Glück Auf!

Torsten

Posted in Allgemein, IGR Aktiv and tagged .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.