Wochengruß KW 43-2017

Moin zusammen, 

und wieder ist eine Woche des „Grüne Hauptstadt“ -Jahres um und die beiden abschließenden Ausstellungen im GeKu-Haus und in der Villa Rü werfen ihre Schatten voraus. Dort werden die Bilder aus den verschiedenen Projekten zur GHE zu sehen sein, und damit will ich auch gleich unsere neuen Mitglieder ganz herzlich begrüßen und gleichzeitig einladen, diese Ausstellungen zu besuchen. Die „alten Hasen“ dürfen natürlich auch kommen. ;) 

An dieser Stelle sind in der Vergangenheit immer Aufrufe zur Mitarbeit an der Hausmesse Foto-Frankenberg erfolgt, das wollen wir ab dieser Woche nicht mehr tun, denn es haben 18 Mitstreiter gefunden, die mich bei der Durchführung unterstützen wollen. Dafür erst mal ein ganz herzliches Dankeschön für die Bereitschaft, das Wochenende (oder Teile davon) für unsere IGR zu „opfern“. Im Rahmen des Weltblickefestivals 2017 werden wir Tages- und Nachtwalks auf dem Weltkulturerbe Zollverein durchführen. Die Planungen dazu sind derzeit in vollem Gange. Ich möchte Euch alle dazu aufrufen, Werbung für dieses Ereignis zu machen. Ich denke, wenn man sich das Programm anschaut, dann sieht man, dass es sich lohnt am 18./19.11. auf Zollverein zu kommen.  

Hier sind die Links zu finden:
Weitere Informationen zur Veranstaltung allgemein findet ihr hier:  https://www.weltblicke.de/ und zu Foto Frankenberg hier: http://www.foto-frankenberg.de/ und zu unseren Walks hier: https://www.weltblicke.de/fotoworkshops/

Da wir die Planungen unserer aktuellen und zukünftigen Aktivitäten mit dem IGR-OnlinePlanungsTool machen, möchte ich nochmal daran erinnern, dass Ihr Euch einen Zugang dazu von Thorsten oder mir geben lasst und diejenigen unter Euch, die bereits angemeldet sind, möchte ich bitten, die persönlichen Daten zu aktualisieren und zu ergänzen. 

Das soll es für diese Woche gewesen sein. ich wünsche uns allen eine gute Restwoche auf dem Weg zu superlangen Wochenende mit vieel Zeit zum Fotografieren. Es grüßt Euch herzlichst

Rainer

 

Posted in Allgemein and tagged .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.